Shopping Cart

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 GELTUNGSBEREICH

1.1 Für sämtliche Geschäfte, die mit ape connection GmbH – in Folge ape connection – abgeschlossen werden, gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

1.2 Der Kunde erkennt die ausschließliche Geltung der AGB von ape connection für die gesamte Geschäftsbeziehung an, maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung.

1.3 Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt ape connection nicht an, es sei denn, die Geschäftsleitung von ape connection hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

1.4 Tritt der Kunde durch Nutzung der Website oder Abgabe seiner Bestellung in Geschäftsbeziehung mit ape connection, erkennt er die AGB als Grundlage für die gesamte Geschäftsbeziehung an.

1.5 Vertragserfüllungshandlungen unsererseits gelten insofern nicht als Zustimmung zu von unseren Bedingungen abweichenden Vertragsbedingungen.

§ 2 VERTRAGSABSCHLUSS

2.1 Die Darstellung der Produkte im Rahmen des Online-Shops stellt kein rechtlich verbindliches Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.2 Durch Absenden der Bestellung gibst du ein verbindliches Kaufangebot der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nach Absenden der Bestellung wird durch ein automatisiertes E-Mail der Bestellvorgang bestätigt; dies stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Vertragsannahme findet erst statt, wenn du eine E-Mail von uns erhältst, mit der wir den Versand der Ware oder den Auftrag bestätigen.

2.3 Alle Angebote sind gültig solange der Vorrat reicht.

2.4 Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist ape connection zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

§ 3 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

3.1 Onlinebestellungen mit Versand sind nach Vertragsabschluss unverzüglich zu bezahlen.

3.2 Die Rechnungsstellung erfolgt vorzugsweise per E-Mail. Die Rechnung stellen wir dir jedenfalls in einer ausdruckbaren Form zur Verfügung.

3.3 Bei Zahlungsverzug steht es uns frei, unsere Forderungen an ein Inkassobüro abzutreten und die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten an diesen Dritten zu übertragen. Die Waren bleiben bis zum Begleichen der uns zustehenden Forderungen unser Eigentum.

§ 4 RÜCKTRITT VOM VERTRAG

4.1 Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem du oder ein Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren bzw. bei Teillieferungen die letzte Ware in Besitz genommen hast bzw. hat.

4.2 Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns (der ape connection GmbH, Perfektastraße 61 /5 /1, 1230 Wien, shop@apecollection.at, Tel.: + +43 664 414832) mittels einer eindeutigen Erklärung über deinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest. Du kannst die Rücktrittserklärung auch durch Rücksendung der bestellten Ware innerhalb dieser Frist ausüben.

Bitte schick uns deine Artikel an ape collection, Perfektastraße 61 /5 /1, 1230 Wien.
Bei Vertragsrücktritt gemäß dieser Bestimmung sind die Kosten und das Risiko der Rücksendung der Ware von dir zu tragen. Der Kaufpreis wird nur nach Erhalt der zurückgesendeten Ware rückerstattet, wenn diese ungebraucht, ungetragen, mit Originaletikettierung versehen und gegebenenfalls originalverpackt ist.

Die Frist ist jedenfalls gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

4.3 Der bereits bezahlte Kaufpreis wird innerhalb von 14 Werktagen (wobei Samstag nicht als Werktag zählt) rückerstattet oder auf Wunsch auf andere Waren aufgerechnet. Es steht uns frei, die zu Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben.

§ 5 LIEFERUNG

5.1 Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang des Gesamtkaufpreises und der angegebenen Verpackungs- und Versandkosten an die von dir angegebene Lieferadresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben hast du etwaige daraus resultierende Kosten selbst zu tragen.

5.2 Deine Bestellung wird unverzüglich nach Eingang des Kaufpreises (in der Regel innerhalb von längstens 3 Werktagen) versendet. Sollte die Lieferung erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein, teilen wir dir dies unverzüglich mit. Spätestens erfolgt die Lieferung innerhalb von 30 Tagen.

5.3 Die Lieferung erfolgt innerhalb Österreichs, sowie nach Rücksprache mit dir unter Berücksichtigung aller Vorgaben auch ins Ausland. Geliefert wird durch einen von uns zu wählenden Versanddienst (zB Post).

5.4 Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt werden nicht von uns vertreten.

§ 6 GEWÄHRLEISTUNG

6.1 Wir leisten dafür Gewähr, dass unsere Produkte nicht mit wesentlichen Mängeln behaftet sind und die beschriebenen Produktinformationen und -eigenschaften aufweisen.

6.2 Die Gewährleistungsfrist erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Diese beträgt 2 Jahre und beginnt ab dem Zeitpunkt des Warenerhalts.

6.3 Offene, bereits vorhandene Mängel oder Transportschäden sind unmittelbar zu überprüfen und uns gegebenenfalls innerhalb von 3 Tagen schriftlich per Post oder per E-Mail mitzuteilen, andernfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel.

6.4 Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch.

6.5 Wurde der Mangel von uns verursacht, sind wir nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Wenn das nicht möglich sein sollte, kannst du wahlweise, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises verlangen.

6.6 Tritt ein Gewährleistungsfall bei einem im Onlineshop erworbenen Produkt auf, so kannst du die Ware an die angegebene Kontaktadresse zurücksenden. Stellt sich heraus, dass kein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, wird dir der entstande Aufwand verrechnet.

§ 7 HAFTUNG

7.1 Sonstige Ansprüche als die in § 6 geregelten Gewährleistungsansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Somit wird insbesondere eine Haftung für Schäden, die nicht direkt am Liefergegenstand selbst entstanden sind, für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden ausgeschlossen.

7.2 Soweit die Haftung von ape connection ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

7.3 Ansprüche aus einer Herstellergarantie sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Ansprüche aus einer Herstellergarantie stehen dir nur gegenüber dem Hersteller, der die Garantie zugesagt hat, zu.

7.4 Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ist ausgeschlossen.

7.5 Regressforderungen gemäß dem Produkthaftungsgesetz sind, soweit zulässig, ausgeschlossen.

§ 8 ERFÜLLUNGSORT

8.1 Erfüllungsort ist der Sitz des Unternehmens ape connection GmbH (siehe § 4, Z4.2).

§ 9 EIGENTUMSVORBEHALT

9.1 Alle Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

§ 10 LINKS UND VERWEISE

10.1 Sofern wir mit Links auf externe Seiten weiterleiten, werden diese in eigenen Browserfenstern dargestellt. Für die Inhalte auf externen Seiten übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung und identifizieren uns nicht mit diesen.

§ 11 INFORMATIONSPFLICHTEN
11.1 Du bist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich deine Daten, insbesondere Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc. ändern, bist du verpflichtet, uns diese Änderung unverzüglich durch Änderung der Angaben mitzuteilen. Wird diese Information unterlassen oder werden von vornherein falsche Daten verwendet, steht es uns frei, soweit ein Vertrag zu Stande gekommen ist, von diesem Vertrag zurücktreten.

§ 12 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
12.1 Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen.

12.2 Die Vertragssprache ist Deutsch

12.3 Die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit.

§ 13 DATENSCHUTZ

13.1 Sämtliche von uns erfassten Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze (und gemäß unseren Datenschutzbestimmungen genutzt und verarbeitet. Siehe Datenschutzerklärung

§ 14 SALVATORISCHE KLAUSEL

14.1 Werden einzelne Bestimmungen des vorliegenden Vertrages unwirksam oder undurchführbar oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung treten durchführbare und wirksame Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten auch für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.​

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.